Bauleiter (m/w/d) Hochbau / Schlüsselfertigbau

Düsseldorf - Region Rhein-Ruhr

Thumbnail

Karrierelevel

Berufserfahrene

Berufsfeld

Bauleitung/Bauausführung

Standort

Düsseldorf

Ansprechpartner

Birte Wedekamp
Personalreferentin
Bewerbungen.eih@eiffage.de

Die Eiffage Infra-Hochbau bündelt die Hochbauaktivitäten der Eiffage Infra-Bau-Gruppe in Deutschland. Entstanden ist das Unternehmen aus der Zusammenlegung der Fachbereiche Schlüsselfertigbau und Heizung-Lüftung-Sanitär der Eiffage Infra-West GmbH (ehemals Heinrich Walter Bau GmbH) sowie dem Hochbau-Fachbereich der Eiffage Infra-Nordwest (ehemals Wittfeld GmbH). Neben dem schlüsselfertigen Büro- und Industriebau werden weitere Segmente entwickelt, in der die Gesellschaft zukünftig tätig sein wird. Neben dem Hauptsitz in Münster gibt es Niederlassungen in den Gebieten Rhein-Main und Rhein-Ruhr. Weitere Außenstellen befinden sich in Herten und Drolshagen.

Für die neu gegründete Niederlassung Rhein-Ruhr suchen wir Verstärkung für das Gründungsteam. Packen Sie mit an und werden Sie Teil einer wachsenden und erfolgreichen Unternehmung.


Hierbei ist Ihr Können gefragt:

  • Eigenverantwortliche Bauleitung unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen und technischen Zielsetzungen
  • Koordination und Überwachung von NU-Leistung
  • Mengenprüfungen, Überprüfen der Aufmaße
  • Führen der Nachunternehmer und Verfolgen der gesetzlichen Nachweispflichten
  • Erstellen und Fortschreiben von Bauablaufplänen, Baustelleneinrichtungsplänen
  • Umsetzen der Qualitätssicherung und Baustellendokumentation (z. B. Bautagesberichte und Fotodokumentationen)
  • Unterstützen von Nachtragsgestaltung und -durchsetzung

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens oder Architektur (FH/TU)
  • Erfahrung in der Abwicklung von Hoch-/SF-Bau-Projekten
  • Erste Erfahrung im Koordinieren von Teams
  • Kenntnisse in MS-Office sowie RIB iTWO
  • Kenntnisse der für den Hoch-/SF-Bau relevanten Normen, Vorschriften und Richtlinien
  • Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick sowie unternehmerisches Denken und Handeln, Einsatzbereitschaft

Das bieten wir Ihnen zusätzlich zum Gehalt an:

  • Dienstwagen – auch zur privaten Nutzung
  • Individuelle Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten    
  • Systematische Einarbeitung
  • Tarifliche Leistungen gemäß BRTV
  • Eiffage Unternehmensbeteiligungsprogramm
  • Attraktive Leasingprogramme (z.B. Job-Rad, Smartphone, PC, Tablet)
  • Sehr gut ausgestatteten und modernen Arbeitsplatz mit guter Verkehrsanbindung und Parkplatz

Bitte senden Sie uns Ihre aussagefähige Bewerbung - in deutscher Sprache - mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins ganz einfach über unser Bewerbungsformular oder per E-Mail an den oben angegebenen Kontakt.


Jetzt Bewerbung abschicken

Files
Maximal 5 Dateien möglich. 2 MB Limit. Erlaubte Dateitypen: pdf docx txt jpg jpeg png xls.

Lesen Sie hier, wie wir im Bewerbungsprozess mit Ihren Daten umgehen

Im Bewerbungsprozess erheben, verarbeiten und nutzen wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten, wie Kontaktdaten, Inhalte von Motivationsschreiben, Lebenslauf, Qualifikations- und Erfahrungsnachweisen zur Durchführung des Bewerbungsprozesses. Diese Daten geben wir an die jeweilige Eiffage-Gesellschaft weiter, für die die referenzierte Stellenausschreibung gilt. Ihre Daten werden dabei vertraulich behandelt. Sofern auf Basis Ihrer Bewerbung eine Einstellung erfolgt, werden Ihre Daten in die Personalakte überführt und danach im Bewerbungssystem gelöscht. Sofern eine Absage erfolgt, werden Ihre Daten nach sechs Monaten im Bewerbungssystem gelöscht.

Sofern Sie uns dafür Ihre Einwilligung erteilt haben, nutzen wir Ihre Daten auch für andere relevante Stellenausschreibungen und geben sie an die jeweilige Eiffage-Gesellschaft weiter. Wir nutzen Ihre Daten in dem Zeitraum, den die Einwilligung umfasst. Sofern auf Basis Ihrer Bewerbung eine Einstellung erfolgt, werden Ihre Daten in die Personalakte überführt und danach im Bewerbungssystem gelöscht. Erfolgt auf Basis Ihrer Bewerbung keine Einstellung, werden Ihre Daten nach Ablauf des Zeitraumes, den die Einwilligung umfasst, gelöscht.