Einkäufer (m/w/d)

Herne

Thumbnail

Karrierelevel

Berufseinsteiger und Berufserfahrene

Berufsfeld

Einkauf/Logistik

Standort

Herne

Ansprechpartner

Monia Balik
Personalreferentin
bewerbungen.eist@eiffage.de

Die Eiffage Infra-Bau SE bringt mit ihren Tochterunternehmen mehr als 150 Jahre Erfahrung im Bauen mit. Wir planen und bauen, betreiben Infrastrukturen und produzieren Baustoffe. Seit vielen Jahren sind wir im Verkehrswege-, Ingenieurbau-, und Hochbau etabliert. Mit unseren Spezialisten decken wir alle Bereiche des Bauens ab. Eiffage Infra-Bau ist Teil der Infrastruktursparte Eiffage Infrastructures des französischen Eiffage-Konzerns (15 Milliarden Euro Umsatz, 65.000 Mitarbeiter).

Für unseren stark wachsenden Geschäftsbereich der Eiffage Infra-Spezialtiefbau GmbH suchen wir für den Standort Herne (unbefristet und in Vollzeit) einen Einkäufer (m/w/d).


Hierbei ist Ihr Können gefragt:

  • durchführen von Preisanfragen für Materialien und Nachunternehmerleistungen
  • auswerten von Angeboten und erstellen von Preisspiegeln
  • verhandeln mit Lieferanten und Nachunternehmern
  • Marktforschung zum Finden neuer Lieferanten und Nachunternehmer
  • führen und aktualisieren der Datenbanken
  • mithelfen bei der Rechnungsprüfung

Das bringen Sie mit:

  • Kaufmännische Ausbildung mit technischem Verständnis bzw. technische Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung, gerne mit Erfahrungen im Baugewerbe
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Durchsetzungsvermögen
  • Kooperatives Arbeiten
  • Gute Kenntnisse VOB, HOAI und BGB
  • Fundierte Kenntnisse in SAP (MM-Modul)

Das bieten wir Ihnen zusätzlich zum Gehalt an:

  • Individuelle Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Eiffage Unternehmensbeteiligungsprogramm
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Tarifliche Leistungen gemäß BRTV
  • Attraktive Leasingprogramme (z.B.Job-Rad, Smartphone, PC, Tablet)
  • Flexible Arbeitszeiten

Jetzt Bewerbung abschicken

Files
Maximal 5 Dateien möglich. 2 MB Limit. Erlaubte Dateitypen: pdf docx txt jpg jpeg png xls.

Lesen Sie hier, wie wir im Bewerbungsprozess mit Ihren Daten umgehen

Im Bewerbungsprozess erheben, verarbeiten und nutzen wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten, wie Kontaktdaten, Inhalte von Motivationsschreiben, Lebenslauf, Qualifikations- und Erfahrungsnachweisen zur Durchführung des Bewerbungsprozesses. Diese Daten geben wir an die jeweilige Eiffage-Gesellschaft weiter, für die die referenzierte Stellenausschreibung gilt. Ihre Daten werden dabei vertraulich behandelt. Sofern auf Basis Ihrer Bewerbung eine Einstellung erfolgt, werden Ihre Daten in die Personalakte überführt und danach im Bewerbungssystem gelöscht. Sofern eine Absage erfolgt, werden Ihre Daten nach sechs Monaten im Bewerbungssystem gelöscht.

Sofern Sie uns dafür Ihre Einwilligung erteilt haben, nutzen wir Ihre Daten auch für andere relevante Stellenausschreibungen und geben sie an die jeweilige Eiffage-Gesellschaft weiter. Wir nutzen Ihre Daten in dem Zeitraum, den die Einwilligung umfasst. Sofern auf Basis Ihrer Bewerbung eine Einstellung erfolgt, werden Ihre Daten in die Personalakte überführt und danach im Bewerbungssystem gelöscht. Erfolgt auf Basis Ihrer Bewerbung keine Einstellung, werden Ihre Daten nach Ablauf des Zeitraumes, den die Einwilligung umfasst, gelöscht.