Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

für Bayern

Thumbnail

Karrierelevel

Berufseinsteiger und Berufserfahrene

Berufsfeld

Arbeitsschutz/Umweltschutz

Standort

Schwabach b. Nürnberg

Ansprechpartner

Sabine Marx
Personalleiterin
bewerbungen.eib@eiffage.de

Als Zusammenschluss von kompetenten und erfolgreich etablierten Baugesellschaften überzeugt die Unternehmensgruppe Eiffage Infra-Bau mit einem großen Leistungsangebot und hoher Eigenfertigungstiefe. Zu uns gehören sowohl regional stark verankerte Unternehmen als auch spezialisierte Gesellschaften, die deutschlandweit im Einsatz sind. Für Großprojekte bündeln wir diese Ressourcen und unser Know-how in eigens dafür aufgestellten Geschäftsbereichen in unserer Düsseldorfer Zentrale. Ob komplexe Infrastrukturen wie Autobahnen, Hochgeschwindigkeitsstrecken und Brücken oder auch Innenstadtsanierungen, Kanal-, Gewerbe- und Hochbau – die 2.550 Mitarbeiter beherrschen alle Fachrichtungen des modernen Infrastrukturbaus.


Hierbei ist Ihr Können gefragt:

  • Planen, optimieren und führen von SGU-Maßnahmen, u. a. Begehungen auf den Baustellen, ASA-Meetings sowie Audits und die Erstellung von Jahresberichten
  • Verantwortung für Prozesse im Rahmen des Arbeitsschutz-Managementsystems zum Erhalt der Matrix-Zertifizierung
  • Analyse der Arbeitsunfälle im Zuständigkeitsbereich
  • Beratung von Fach- und Führungskräften gemäß ASiG § 6 als Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Pflege des Kontakts zu Arbeitsschutz-, Genehmigungs- und Aufsichts-behörden sowie Unfallversicherungsträgern
  • Durchführen oder Koordinieren von Schulungen zu den genannten Themen

Das bringen Sie mit:

  • Technische oder gewerbliche Ausbildung in einem Bauberuf oder abgeschlossenes Bauingenieurstudium, idealerweise mit Zusatzqualifikation zur Sicherheitsfachkraft im Baubetrieb
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bauhauptgewerbe
  • Kommunikationsstärke, Beratungskompetenz
  • Ziel- und Lösungsorientierung
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Termintreue
  • Fließende Deutschkenntnisse

Das bieten wir Ihnen zusätzlich zum Gehalt an:

  •  Dienstwagen – auch zur privaten Nutzung
  • Individuelle Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten                               
  • Eiffage Unternehmensbeteiligungsprogramm                                 
  • Attraktive Leasingangebote für den privaten Gebrauch (z. B. Job-Rad, PC, Smartphone, Tablet)
  • Flexible Arbeitszeiten

Bitte senden Sie uns Ihre aussagefähige Bewerbung - in deutscher Sprache - mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins ganz einfach über unser Bewerbungsformular oder per E-Mail an oben angegebenen Kontakt.


Jetzt Bewerbung abschicken

Files
Maximal 5 Dateien möglich. 2 MB Limit. Erlaubte Dateitypen: pdf docx txt jpg jpeg png xls.

Lesen Sie hier, wie wir im Bewerbungsprozess mit Ihren Daten umgehen

Im Bewerbungsprozess erheben, verarbeiten und nutzen wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten, wie Kontaktdaten, Inhalte von Motivationsschreiben, Lebenslauf, Qualifikations- und Erfahrungsnachweisen zur Durchführung des Bewerbungsprozesses. Diese Daten geben wir an die jeweilige Eiffage-Gesellschaft weiter, für die die referenzierte Stellenausschreibung gilt. Ihre Daten werden dabei vertraulich behandelt. Sofern auf Basis Ihrer Bewerbung eine Einstellung erfolgt, werden Ihre Daten in die Personalakte überführt und danach im Bewerbungssystem gelöscht. Sofern eine Absage erfolgt, werden Ihre Daten nach sechs Monaten im Bewerbungssystem gelöscht.

Sofern Sie uns dafür Ihre Einwilligung erteilt haben, nutzen wir Ihre Daten auch für andere relevante Stellenausschreibungen und geben sie an die jeweilige Eiffage-Gesellschaft weiter. Wir nutzen Ihre Daten in dem Zeitraum, den die Einwilligung umfasst. Sofern auf Basis Ihrer Bewerbung eine Einstellung erfolgt, werden Ihre Daten in die Personalakte überführt und danach im Bewerbungssystem gelöscht. Erfolgt auf Basis Ihrer Bewerbung keine Einstellung, werden Ihre Daten nach Ablauf des Zeitraumes, den die Einwilligung umfasst, gelöscht.