Koordinator Qualitätssicherung (m/w/d) Brückenbau für ÖPP-Projekt A3

Geiselwind

Thumbnail

Karrierelevel

Berufserfahrene

Berufsfeld

Sonstige

Standort

Geiselwind

Ansprechpartner

Esther Stürmer
Personalmanager
esther.stuermer@eiffage.de

Als Zusammenschluss von kompetenten und erfolgreichen etablierten Baugesellschaften überzeugt die Unternehmensgruppe Eiffage Infra-Bau mit einem großen Leistungsangebot und hoher Eigenfertigungstiefe. Zu uns gehören sowohl regional stark verankerte Unternehmen als auch spezialisierte Gesellschaften, die deutschlandweit im Einsatz sind. Für Großobjekte bündeln wir diese Ressourcen und unser Know-how in eigens dafür aufgestellten Geschäftsbereichen in unserer Düsseldorfer Zentrale. Ob komplexe Infrastrukturen wie Autobahnen, Hochgeschwindigkeitsstrecken und Brücken oder auch Innenstadtsanierungen, Kanal-, Gewerbe- und Hochbau - die 2.700 Mitarbeiter beherrschen alle Fachrichtungen des modernen Infrastrukturbaus.

Die Einstellung ist unbefristet. Der Ersteinsatz ist vorgesehen für das ÖPP-Projekt "A3 AK Biebelried - AK Fürth/Erlangen". Das A3-Projekt ist das größte Infrastrukturprojekt, das bisher in Deutschland beauftragt wurde. Werden Sie Teil dieses Mega-Projektes!


Hierbei ist Ihr Können gefragt:

  • Sicherstellung der auftrags- und qualitätsgerechten Umsetzung der Planungsaufgaben
  • Ansprechpartner für Projektbeteiligte in allen qualitätsrelevanten Themen
  • Prüfen der Planung der externen Kooperationspartner auf die technische Machbarkeit und die wirtschaftliche Durchführbarkeit
  • Überwachung und Mitwirkung bei der Definition von Maßnahmen zur Abstellung von Qualitätsproblemen
  • Beachtung der gängigen Auflagen und Regelwerke

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens mit Schwerpunkt Brückenbau
  • Erfahrung in der Planung und Durchführung von Infrastrukturprojekten
  • Erfahrung im Qualitätsmanagement nach ISO 9001 und 14001 sowie im Umgang mit aktuellen Normen und Regelwerken der Baubranche
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office

Das bieten wir Ihnen zusätzlich zum Gehalt an:

  • Dienstwagen - auch zur privaten Nutzung
  • Sportangebot mit finanzieller Beteiligung des Arbeitgebers
  • Individuelle Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Eiffage Unternehmensbeteiligungsprogramm
  • Attraktive Leistungsprogramme (z.B. Job-Rad, Smartphone, PC, Tablet)

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins ganz einfach über unser Bewerbungsformular oder per E-Mail an oben angegebenen Kontakt.


Jetzt Bewerbung abschicken

Files
Maximal 5 Dateien möglich. 2 MB Limit. Erlaubte Dateitypen: pdf docx txt jpg jpeg png xls.

Lesen Sie hier, wie wir im Bewerbungsprozess mit Ihren Daten umgehen

Im Bewerbungsprozess erheben, verarbeiten und nutzen wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten, wie Kontaktdaten, Inhalte von Motivationsschreiben, Lebenslauf, Qualifikations- und Erfahrungsnachweisen zur Durchführung des Bewerbungsprozesses. Diese Daten geben wir an die jeweilige Eiffage-Gesellschaft weiter, für die die referenzierte Stellenausschreibung gilt. Ihre Daten werden dabei vertraulich behandelt. Sofern auf Basis Ihrer Bewerbung eine Einstellung erfolgt, werden Ihre Daten in die Personalakte überführt und danach im Bewerbungssystem gelöscht. Sofern eine Absage erfolgt, werden Ihre Daten nach sechs Monaten im Bewerbungssystem gelöscht.

Sofern Sie uns dafür Ihre Einwilligung erteilt haben, nutzen wir Ihre Daten auch für andere relevante Stellenausschreibungen und geben sie an die jeweilige Eiffage-Gesellschaft weiter. Wir nutzen Ihre Daten in dem Zeitraum, den die Einwilligung umfasst. Sofern auf Basis Ihrer Bewerbung eine Einstellung erfolgt, werden Ihre Daten in die Personalakte überführt und danach im Bewerbungssystem gelöscht. Erfolgt auf Basis Ihrer Bewerbung keine Einstellung, werden Ihre Daten nach Ablauf des Zeitraumes, den die Einwilligung umfasst, gelöscht.